Unbenannt

Essen ist was unfassbar gutes!
Und nicht nur das, jeder  von uns isst jeden Tag und füllt seinen Körper mit leckeren, saftigen, klebrigen, salzigen, süßen, fettigen, kalorienarmen und -reichen, ungesunden und gesunden Sachen.

Ich möchte gerne etwas Ordnung und Übersicht in diesen Irrgarten voller bunter Lebensmittel geben und euch dazu inspirieren bewusster darauf zu achten was ihr eurem Körper täglich so gebt. Damit meine ich nicht, „esst nur Gemüse und verzichtet auch Süßigkeiten“. Nein.
Ich meine damit macht euch bitte bewusst was das, was ich mir gerade in meinen Mund schiebe in meinem Körper bewirkt. Wenn Du also gerade eine leckeres Stück Brokkoli gegessen hast, dann bemerke bitte „oh, das war jetzt gesund, mein Körper wird es mir danken“. Hast Du dir aber anstatt des Mittagessens nur ein köstliches Stück Käsekuchen reingezogen (was Du definitiv ab und an mal machen solltest, lohnt sich), dann bemerke bitte, „ok, das war gerad super aber vielleicht sollte ich heute etwas Brokkoli in mein Abendessen einbauen, um mir die nötigen Vitamine zu holen, die ich gerade verpasst habe“.

Coolfruits beschäftigt sich mit all den schönen Fähigkeiten, die Lebensmittel haben. Gutes Essen kann Dir Energie spenden, ein gepflegtes und gesundes Aussehen fördern, Dein Immunsystem stärken und somit Krankheiten vorbeugen, dein Gedächtnis und Deine Denkleistung verbessern und noch so einiges erstaunliches mehr.